TMX® IM INTERVIEW MIT DR. ROBERT SCHLEIP | FOLGE 1: TRIGGER DEINE SEPTEN

Dr. Robert Schleip (*1954 in Göppingen) ist der renommierteste Faszienforscher unserer Zeit und wir sind stolz, ihn im Team von TMX® zu haben.

Durch Schleips Veröffentlichungen in den vergangenen Jahren hat es eine deutliche Veränderung in der Physio- und Bewegungstherapie gegeben und infolgedessen ist „die Faszie“ in den Fokus gerückt. Im Kontext faszialer Eigenbehandlung ist der „Ansatz der Tiefe“ enorm wichtig: Die Entwicklung spezieller Triggerprodukte sowie eine Behandlung, die im Ursprung – an den faszialen Septen – ansetzt, ist besonders vielversprechend, um an die Wurzel der Probleme zu gelangen.

Mit dem heutigen Beitrag starten wir in unsere Interviewreihe mit Dr. Robert Schleip, beginnend mit dem Fokus „TRIGGER DEINE SEPTEN“.

Erfahre, warum das Triggern das neue Faszientraining ist und was TMX® damit zu tun hat: Das Triggern mit unseren TMX®Triggern geht in die Tiefe – wir erklären, warum das Behandeln der oberflächlichen Faszie nicht nachhaltig ist.  Daher gehen wir gemeinsam mit Dr. Robert Schleip den nächsten Schritt in der myofaszialen Eigenbehandlung: TRIGGER DEINE SEPTEN!

Jetzt kaufen