TMX AM ARBEITSPLATZ


TMX

AM ARBEITSPLATZ

Vor allem im Büroalltag sind uns Verspannungen und Schmerzen oft vertraute Begleiter. Wir sitzen viel, nehmen statische Haltungen ein oder belasten unseren Körper einseitig.



TMX stellt Therapiegeräte her, die direkt am Arbeitsplatz angewendet werden können und sich somit optimal für das Betriebliche Gesundheitsmanagement eignen. Die körperliche Gesundheit und Leistungsfähigkeit von Mitarbeitern wird immer mehr zum Wettbewerbs- und Erfolgsfaktor für Unternehmen. Zu den häufigsten Ursachen für Krankschreibungen zählen Erkrankungen des Muskel-Skelettsystems. Hier setzt TMX an: Die Anwendung hilft effektiv gegen Verspannungen und Schmerzen und spart zudem Zeit, da keine Kurse besucht werden müssen.


TMX AM ARBEITSPLATZ

Vertraute Begleiter im Alltag

TMX hilft dir am Arbeitsplatz gegen muskuläre Verspannungen vorzugehen und wirkt wie der Daumen des Physiotherapeuten: Durch einen langanhaltenden, punktuellen Druck auf das Gewebe (Akupressur) triggert sich der Mitarbeiter selbst und wirkt so Verklebungen und muskulären oder faszialen Dysbalancen entgegen. Dabei kann TMX - auch vorbeugend - direkt am Arbeitsplatz einfach und unkompliziert angewendet werden.

TMX hilft dir am Arbeitsplatz gegen muskuläre Verspannungen vorzugehen und wirkt wie der Daumen des Physiotherapeuten: Durch einen langanhaltenden, punktuellen Druck auf das Gewebe (Akupressur) triggert sich der Mitarbeiter selbst und wirkt so Verklebungen und muskulären oder faszialen Dysbalancen entgegen. Dabei kann TMX - auch vorbeugend - direkt am Arbeitsplatz einfach und unkompliziert angewendet werden.


Übersicht

Die TMX-Übungen wurden auf medizinisch-therapeutischer Grundlage entwickelt und können jederzeit und überall angewendet werden. Durch den gezielten Druck auf das Gewebe wird der Stoffwechsel angeregt – der schmerzende Bereich wird gedehnt und besser durchblutet. Mit den TMX-Produkten können Mitarbeiter selbst auf einfache, aber sehr effektive Weise Spannungen lö- sen und dadurch Schmerzen und Bewegungseinschränkungen beseitigen bzw. diesen vorbeugen.

Therapeutischer Ansatz

  • Verbesserung des Bewegungsapperates
  • Steigerung des Leistungsvermögens

 

Beratung

Training

Coaching


TMX AM ARBEITSPLATZ

Vor allem im Büroalltag sind uns Verspannungen und Schmerzen oft vertraute Begleiter. Wir sitzen viel, nehmen statische Haltungen ein oder belasten unseren Körper einseitig.

  • Übersicht
  • Beratung
  • Training
  • Coaching

TMX hilft dir am Arbeitsplatz gegen muskuläre Verspannungen vorzugehen und wirkt wie der Daumen des Physiotherapeuten: Durch einen langanhaltenden, punktuellen Druck auf das Gewebe (Akupressur) triggert sich der Mitarbeiter selbst und wirkt so Verklebungen und muskulären oder faszialen Dysbalancen entgegen. Dabei kann TMX - auch vorbeugend - direkt am Arbeitsplatz einfach und unkompliziert angewendet werden.


WADE&
UNTERSCHENKEL

TMX hilft dir am Arbeitsplatz gegen muskuläre Verspannungen vorzugehen und wirkt wie der Daumen des Physiotherapeuten: Durch einen langanhaltenden, punktuellen Druck auf das Gewebe (Akupressur) triggert sich der Mitarbeiter selbst und wirkt so Verklebungen und muskulären oder faszialen Dysbalancen entgegen.

TMX ORIGINAL PLUS

Anwendungsdauer: 5-10 Minuten

Wiederholung: 3-5 Mal (je nach Schmerzempfinden)

Am folgenden Tag eine Ruhepause einlegen


Tabelle 1
New Column 2
New Column 3