Erfahre mehr über TMX Trigger

Über Uns

Wir sind ein junges und sportmedizinisches Unternehmen. Unsere Vision ist es, ganzheitliches Wissen über die Funktionsweise des Bewegungsapparats zu teilen und möglichst vielen Menschen mit dem TMX® nachhaltig zu helfen, akute und chronische Schmerzen des Bewegungsapparates in begleiteter Eigenbehandlung zu therapieren. Wir haben auf medizinisch-therapeutischer Grundlage eine Reihe von Übungen entwickelt, die jederzeit und überall angewendet werden können - Schließlich ist der TMX so kompakt, dass er in jede Hand- und Sporttasche passt.

TMX® basiert auf schulmedizinischen, therapeutischen und ganzheitlichen Ansätzen – gepaart mit langjähriger, praktischer Erfahrung des TMX® Gründers.

Und das ist uns noch nicht genug: Wir möchten, dass unsere Produkte nicht nur in ihrer Funktion nachhaltig sind und dich effizient beim Sport oder im Büro (oder im Alltag?) unterstützen, sondern uns ist auch wichtig, dass die inneren und äußeren Werte stimmen

TMX® Trigger
Thomas Marx Gründer TMX® Trigger

Wer steht dahinter?

Gründer: Thomas Marx

Hinter TMX® steht der Erfinder & Gründer Thomas Marx, der als renommierter Physiotherapeut, Osteopath und Heilpraktiker täglich mit den größten Schmerzproblemen von uns Menschen konfrontiert wird. Er hatte die Idee seinen Daumen abzuschrauben und einen mobilen Physiotherapeuten zu schaffen, der die Ursache in Eigenbehandlung an der Wurzel behandeln kann.

Mit seiner Gemeinschaftspraxis für Physiotherapie und Osteopathie bildet er nicht nur einen Stützpunkt für Olympia-und Spitzensportler aus allen Sportarten, sondern arbeitet auch eng mit der deutschen Sporthochschule zusammenarbeitet. TMX® basiert auf schulmedizinischen, therapeutischen und ganzheitlichen Ansätzen – gepaart mit langjähriger, praktischer Erfahrung des TMX® Gründers.

Netzwerk & Partner

Mit unserem Netzwerk aus Experten und Partnern arbeiten wir tagtäglich daran, deine Verspannungen langfristig zu lösen. Wir unterstützen insbesondere auch Fußballer und Läufer bei der Prävention und Regeneration und arbeiten unter anderem eng mit der Praxis Orthopädie und Sport zusammen, die sich in direkter Nachbarschaft zur Deutschen Sporthochschule in Köln befindet.

TMX arbeitet mit Vereinen, Unternehmen und Institutionen zusammen und stützt sich auf ein großes Netzwerk an Fachspezialisten.

Im Profi- und Leistungssport sind muskuläre Probleme Alltag. Muskeln und Gewebe stehen permanent unter Spannung. Deshalb haben sich viele Sportler entschieden, TMX in ihr Training zu integrieren. Zur präventiven Dehnung nach der Sporteinheit oder zur effektiven Behandlung von akuten Schmerzen.

Diese Profisportler vertrauen auf TMX:

KONSTANZE KLOSTERHALFEN

Mittelstreckeläuferin, TSV Bayer 04 Leverkusen

ALEXANDRA PLAZA

deutsche Hochspringerin, LT DSHS Köln

LARA HOFFMANN

Kurz- und Langsprinterin, LT DSHS Köln

JONAS HECTOR

Nationalspieler, Fußballspieler, 1. FC Köln

LISA BUCKWITZ

Bobsportlerin, Olympia-Siegerin Bob 2018

HENDRIK PFEIFFER

Langstrecken-/Marathonläufer, TV Wattenscheid 01

MAIKE SCHACHTSCHNEIDER

Kurz- und Langsprinterin, TV Watenscheid 01

TIM MAYER

Golf-Eliteschüler des Jahres 2018

TOBIAS BLUM

Langstrecken-/Halbmarathonläufer, LC Rehlingen

PAT HARRIS

amerikanischer Feldhockey-Spieler des Mannheimer HC

RENE MÄHLMANNS

deutscher Hürden-Läufer, Saar 05 Saarbrücken

JOSHUA ABUAKU

deutscher Hürden-Läufer, LAV Oberhausen

FELIX RIJHNENS

deutscher Inline-Speedskater und Eisschnellläufer

LASSE PRIESTER

Triathlet, LAZ Saarbrücken

SÖREN LIPPERT

Fußballspieler, 1. FC Kaiserslautern

YANNICK STARK

Fußballspieler, SV Darmstadt 98

JANINA KÖLSCH

deutsche Sprinterin, LC Paderborn

PHILLIP ZIEMER

Deutscher Meisterschaft Bankdrücken

OLIVER BAUMANN

Fußballspieler, TSG Hoffenheim